Microblading

Microblading

Microblading ist eine manuelle Pigmentiermethode bei der kein Pigmentiergerät genutzt wird. Vergleichbar mit dem Permanent Make-up wird hier ebenfalls Farbe aufgetragen. Im Gegenteil zum Permanent Make-up geschieht dies jedoch nicht maschinell sondern in Handarbeit mit speziellen feinen Nadeln (Die sogenannten „Blades“). Durch diese Methode können Härchen so nachgezeichnet werden , dass Sie auch ohne lästiges Schminken immer frisch gestylt erscheinen.

Vor der Behandlung:

  • 30 min Betäubungssalbe für möglichst schmerzfreie Behandlung
  • Ausmessung Symmetrie des Gesichtes
  • Vorzeichnung der Augenbrauenform
  • Auswählen der Farbe
  • Patient vor der Behandlung kein Kaffe & keine Blutverdünner

Nachsorge:

  • Leichte Rötungungen und Schwellungen sind normal
  • Kruste entsteht -> nicht knubbeln
  • Eincremen ca. 2 Wochen
  • Wasser für 8 Tage meiden
  • Verzicht: Sauna, Solarium, Schwimmbad ca. 2 Wochen

Haltbarkeit:

  • Nicht eindeutig vorhersehbar
  • Abhängig der Haut
  • Bei fettiger Haut ca 8 Monate
  • Bei trockene Haut bis zu 1 ½ Jahre
  • Alter spielt eine rolle
  • Bei regelmäßigen Besuch von Sauna, Solarium und Sport wird die die Haltbarkeit verkürzt
  • Hormonelle Einstellung
  • Ernährung und genügend Flüssigkeit

Wichtig zu wissen:

  • Es können bis zu 3 Behandlungen notwendig sein
  • Trotz nach 1. Behandlung ideales Ergebnis
  • Die Augenbrauen werden die ersten 2 Tage zunächst dunkler und werden dann heller
  • Ausblassen um ca. 40%